Kategorie: Lyrik

Haiku # 60

ein singen aus licht das bild mittig gefaltet daraus ein schwan ruft

Haiku #70

am letzten strohhalm den faden verlierend da mein herz sich bindet

Haiku #59

Auf dem Ozean wo Füße nicht tragen schwimmt das Beschriebene

Haiku #56

Am Anfang war dasWort ohne GegenüberDes Windes Schultern

Haiku #9

Gedanken disteln Meine Sprache erdenschwer Das Feld bestellen

Haiku #56

Dünnhäutig wie derrot erleuchtete KlatschmohnNiemand bewegt sich

Haiku #53

Wir. Von allen vierHimmeln Gefallene wiefrisch geschlüpft wurzeln

Am Hochsitz

Des Jägers Sitz erklommen.Dem Wald aus BrehmsTierleben vorgelesen.