Textkulturen | Eine Ideensammlung in Form digitaler Sudelbücher. Also keine fertigen Texte, eher Fragmente, Notate, Kommentare, die noch der genaueren Einsortierung bedürfen.